Download e-book for iPad: Paid Content: Strategien zur Preisgestaltung beim by Florian Stahl (auth.)

By Florian Stahl (auth.)

Da die Online-Werbeerlöse stagnieren oder sogar zurückgehen, stehen die Anbieter digitaler Inhalte vor der Herausforderung, neue Einnahmequellen zu erschließen. Der elektronische Handel mit kostenpflichtigen digitalen Inhalten gewinnt für Medienunternehmen, deren traditionelles Kerngeschäft in der Inhaltsproduktion liegt, an Bedeutung. Allerdings ist die Preisgestaltung beim elektronischen Handel mit digitalen Inhalten aufgrund der Kostenstruktur bei ihrer Erstellung und aufgrund ihrer Eigenschaften hinsichtlich Erfahrung und Vertrauen eine sehr komplexe Aufgabe.

Florian Stahl untersucht, welche Strategien der Preisgestaltung dazu beitragen, den elektronischen Handel mit digitalen kostenpflichtigen Inhalten zu optimieren und die Umsätze sowie die Anzahl der Verkaufstransaktionen der Anbieter zu maximieren. Besonderen Wert legt er dabei auf die Preis- und Produktdifferenzierung. Anhand einer empirisch quantitativen examine und aus theoretischer Perspektive erarbeitet der Autor entsprechende Handlungsempfehlungen und Design-Prinzipien. Er stützt sich dabei auf Daten realisierter Verkaufstransaktionen, nicht auf die Befragung von Konsumenten.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Paid Content: Strategien zur Preisgestaltung beim by Florian Stahl (auth.)"

Mathematische Vorkurse im Blended-Learning-Format: by Pascal Rolf Fischer PDF

By Pascal Rolf Fischer

Pascal R. Fischer beschäftigt sich mit dem Übergang von der Schule zur Hochschule im Bereich Mathematik. Er evaluiert mathematische Vorkurse auf foundation des Design-Based study und entwickelt elektronische Selbsttests für das interaktive Lernmaterial des Projekts VEMINT sowie ein Kurskonzept, das eine individuelle Betreuung von Studierenden in mathematischen Brückenkursen trotz großer Teilnehmerzahlen ermöglicht. Seine Ergebnisse basieren auf einem elektronischen Ein- und Ausgangstest sowie auf Online-Befragungen unter den ca. one thousand Vorkursteilnehmern der Universität Kassel in 2008. Sie belegen den Erfolg des Kurskonzepts unter anderem in Bezug auf die Zufriedenheit der Teilnehmer, liefern Erkenntnisse zum Lernverhalten sowie zu Zusammenhängen zwischen Kompetenzen und Einstellungen der Studierenden am Ende des Kurses, dem Lernverhalten und den Eingangsvoraussetzungen der Kursteilnehmer.​

Show description

Continue reading "Mathematische Vorkurse im Blended-Learning-Format: by Pascal Rolf Fischer PDF"

New PDF release: Corporate Social Responsibility und die Kaufentscheidung der

By Christoph Schleer

​Umweltfreundliche Technologien, ressourcenschonende Herstellungsverfahren, faire Arbeits-bedingungen – immer mehr Unternehmen informieren über soziale und ökologische Initiativen. Christoph Schleer untersucht, wann und warum Konsumenten das Sozial- und Umweltverhalten der Unternehmen in ihre Kaufentscheidung einbeziehen. Tatsächlich müssen Unternehmen bei der Auswahl von sozialen und ökologischen Themen die „richtigen“ wählen, Konsumenten über die Auswirkungen ihrer Aktivitäten in Kenntnis setzen und sie von deren Wahrheitsgehalt und Wirksamkeit überzeugen. Die von Unternehmen gezeigten CSR-Aktivitäten sollten additionally sichtbar, glaubwürdig und wirksam sein. Auf foundation von zahlreichen Forschungsergebnissen und den Befunden einer eigenen empirischen Untersuchung erarbeitet der Autor Handlungsempfehlungen, die Unternehmen dabei helfen können, diese Vorgaben zu erfüllen.

Show description

Continue reading "New PDF release: Corporate Social Responsibility und die Kaufentscheidung der"

Download PDF by Lech Suwala: Kreativität, Kultur und Raum: Ein wirtschaftsgeographischer

By Lech Suwala

​„Kreativität“ gilt als die strategische Ressource der Zukunft. Lech Suwala betrachtet das Wesen, die Entstehung und die Bedeutungszuweisung von (kultureller) Kreativität. Denn trotz des „Kreativitätshypes“ und zahlreicher Veröffentlichungen gibt es gravierende Mängel beim Verständnis von kultureller Kreativität, die das Fundament der Kultur- und Kreativwirtschaft bildet. Vor diesem Hintergrund wird das Verhältnis von (kultureller) Kreativität und dem Raum als Standort, Ort und Landschaft untersucht. Der Autor entwickelt anhand einer Zusammenführung von interdisziplinären Erkenntnissen ein systemisches Modell des Kreativitätsprozesses an der Schnittstelle von Kreativität, Kultur und Raum, in dem der Raum eine strukturierende und/oder koordinierende Funktion übernimmt.

Show description

Continue reading "Download PDF by Lech Suwala: Kreativität, Kultur und Raum: Ein wirtschaftsgeographischer"

Das Leben der Sterne: Teil III: Endphasen der Sterne by Matthias Heyssler PDF

By Matthias Heyssler

Das crucial beschreibt, ausgehend von ihren Zustandsgrößen, die unterschiedlichen Endphasen der Sterne. Hierbei legt der Autor besonderes Augenmerk auf die Zukunft unserer Sonne. Eine Diskussion der Weißen Zwerge und Neutronensterne sowie eine grundlegende Erläuterung der physikalischen Vorgänge, die zu einer Supernova führen, schließen sich diesen Ausführungen an. Ferner wird eine Klassifikation und Beschreibung der unterschiedlichen Arten von Supernovae präsentiert. Ein Blick auf die ersten Sterne in unserem frühen Universum rundet dieses crucial ab.

Show description

Continue reading "Das Leben der Sterne: Teil III: Endphasen der Sterne by Matthias Heyssler PDF"

Doris Dialer, Margarethe Richter's Lobbying in der Europäischen Union: Zwischen PDF

By Doris Dialer, Margarethe Richter

Dem EU-Lobbying eilt ein schlechter Ruf voraus. Die Brüsseler Lobbyingszene gilt als besonders korrupt und intransparent. Die Bürger assoziieren mit ihr üppige Arbeitsessen und geheime Absprachen. Das destructive snapshot wurde durch Skandale wie die „Dalligate“ oder die „Cash-for-Amendments-Affäre“ noch verstärkt. Seither treten Lobbyisten lieber als Interessenvertreter, experts oder Public Affairs supervisor auf. Dabei ist ihre services ein elementarer Bestandteil europäischer Gesetzgebungsprozesse. Die versuchte Einflussnahme ist nicht in step with se zu verurteilen, wohl aber die mangelnde Transparenz. Die zunehmende Professionalisierung und Differenzierung europäischer Interessen muss daher mit einer gesetzlichen Regulierung einhergehen.

Show description

Continue reading "Doris Dialer, Margarethe Richter's Lobbying in der Europäischen Union: Zwischen PDF"

Download e-book for kindle: Studieren kann man lernen: Mit weniger Mühe zu mehr Erfolg by Kira Klenke

By Kira Klenke

Ihr Selbstbewusstsein als Studierender, alte Lerngewohnheiten aus der Schulzeit und Ihre innere Einstellung zum Lernen entscheiden oft mehr über den Erfolg oder Misserfolg im Studium als alle mühsamen Anstrengungen. Die engagierte Hochschulprofessorin und zertifizierte NLP-Trainerin Kira Klenke verrät in diesem speziell auf Studierende zugeschnittenen Selbst-Coaching-Programm Motivationsmethoden, Lerntechniken und mentale tips, die an der Hochschule meist nicht vermittelt werden. Damit werden Sie einen kraftvollen, für Sie selber stimmigen Lernzustand entdecken, aus dem heraus Sie zufriedener, motivierter und vor allem viel erfolgreicher studieren und lernen.

Die dritte Auflage wurde gründlich durchgesehen und neu gestaltet. Die Springer SmartBook-Ausgabe wurde durch zahlreiche von der Autorin selber gesprochene Audios ergänzt. Damit werden die Inhalte noch überzeugender und die gewünschten Veränderungsprozesse leichter erreicht. Insbesondere Visualisierungsübungen lassen sich durch ein Audio angeleitet auf einfachere Weise umsetzen als beim reinen Lesen.

Mithilfe dieses Buches werden Sie

Ihr persönliches Lernverhalten reflektieren und Vertrauen in das eigene Potenzial finden

Sich eigene kraftvolle Lernziele setzen und auch erreichen

Mithilfe des artistic Writing spielend leicht gute Texte verfassen

Ihren optimalen Lernzustand finden, in dem Sie schneller und viel angenehmer lernen

Alte Denkmuster und Glaubenssätze aufspüren und verändern

Mit Rückschlägen rechnen, Selbstzweifel und Ängste überwinden

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Studieren kann man lernen: Mit weniger Mühe zu mehr Erfolg by Kira Klenke"

Read e-book online Standardisierung von Führungsverhalten: Eine Analyse der PDF

By Anne-Marie Schalk

Anne-Marie Schalk untersucht, inwiefern festgeschriebene Führungsregeln und -prinzipien das Verhalten der Führungskräfte in einer supplier effektiv beeinflussen und zu einer Verinnerlichung und Reproduktion der normierten Verhaltensweisen führen können. Sie zeigt, dass Führungskonzeptionen insbesondere dazu dienen, Anforderungen, die sich durch den Führungsprozess und den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandel ergeben, gerecht zu werden und das Verhalten der Führungskräfte daran auszurichten. Die Autorin legt die Komplexität der Thematik „Verhalten“ dar und verdeutlicht Schwierigkeiten der Verhaltensbeeinflussung durch die Führungskonzeptionen am Beispiel zweier ausgewählter Elemente einer Führungskonzeption, Führungsgrundsätze und Shopfloor Management.

Show description

Continue reading "Read e-book online Standardisierung von Führungsverhalten: Eine Analyse der PDF"

Effizienzanalyse im Marketing: Ein produktionstheoretisch by Maik Hammerschmidt, Prof. Dr. Hans H. Bauer PDF

By Maik Hammerschmidt, Prof. Dr. Hans H. Bauer

Marketingmanager stehen zunehmend in der Pflicht, die Effizienz von Marketingaktivitäten zu messen, indem sie die eingesetzten Inputs (Marketinginvestitionen) zu den erzielten Outputs (monetäre und nicht monetäre Ergebnisse) in Beziehung setzen.

Maik Hammerschmidt vergleicht Verfahren der Effizienzanalyse und fasst ihre Stärken und Schwächen vor dem Hintergrund der spezifischen Anforderungen im advertising zusammen. Als Ergebnis des Methodenvergleichs identifiziert er die info Envelopment research (DEA) als ein für das advertising besonders geeignetes Verfahren der Effizienzanalyse. Die DEA ermittelt den sogenannten effizienten Rand, der anzeigt, wie die besten Marketingeinheiten Inputs in Outputs transformieren. Anhand dreier empirischer Studien aus den Bereichen Produktpolitik, Markenführung und Vertrieb weist der Autor die Eignung und Aussagekraft der DEA für die Effizienzbewertung im advertising nach.

Show description

Continue reading "Effizienzanalyse im Marketing: Ein produktionstheoretisch by Maik Hammerschmidt, Prof. Dr. Hans H. Bauer PDF"